Risikomanagement

Hier geht es weiter

Worum geht’s?

In offenen und transparenten Raumstrukturen sind andere Abläufe bei Risiken und Gefahren notwendig als in einzeln abschließbaren und wenig einsehbaren Klassenräumen. Durch die geteilte Aufsichtsverantwortung können pädagogische Teams anders auf Gefahren reagieren als Einzellehrkräfte in konventionellen Klassenräumen. Die veränderten organisatorischen Anforderungen müssen ebenso wie die Möglichkeiten bei der Planung eines wirkungsvollen Sicherheitskonzeptes berücksichtigt werden. Ein wichtiger Planungsbestandteil ist dabei das Melde- und Alarmsystem, das in die Planung der fernmelde- und informationstechnischen Anlagen zu integrieren ist und dessen Komplexität von der Raumstruktur und dem Nutzungskonzept der Schule mitbestimmt wird.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um grundsätzliche Funktionen wie die Merkliste zur Verfügung zu stellen sowie die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerkärung.